Homepage des Legofreaks Karl-Heinz

Nach oben

Burg des Grafen van Cord


Das Geschlecht der van Cord läßt sich bis ins 16.Jahrhundert nachvollziehen. Da aber viele Unterlagen im 30igjährigen Krieg verloren gegangen sind, ist eine weitere Rückverfolgung nicht mehr möglich. Bekannt ist jedoch die Burg- oder Schloßanlage der van Cord.

Diese möchte ich hier einmal vorstellen.

Es handelt sich um ein Haupthaus mit Fachwerkanbau, einem Wehrturm, dem Gesindehaus und einem mächtigen rundem Turm.

Das Wappen der van Cord sind zwei Löwen, die eine rot-blaues Schild halten.

Nun schaut Euch die Bilder einmal an und macht Euch ein eigenes Bild.

vancord1.JPG (42664 Byte)

vancord2.JPG (42841 Byte)

vancord3.JPG (47207 Byte)

vancord4.JPG (42665 Byte)

Hiermit grüße ich den jetzigen Besitzer "van" Cord.